Heißluft/Heiße Rolle

Eine Art der Wärmetherapie ist die sogenannte „Heiße Rolle“, bei der man trichterförmig zusammengerollte Handtücher mit heißem Wasser tränkt und auf die Haut tupft oder rollt.
Eingesetzt wird Wärmetherapie z.B. zur Muskeltonussenkung, Schmerzlinderung, Verbesserung der Durchblutung und allgemeinen Entspannung sowie zur Anregung des Immunsystems.